Cookie-Richtlinien

Was ist ein Cookie?

Cookies sind Textdateien, die kleine Mengen an Informationen enthalten, die auf Ihr Gerät heruntergeladen werden, wenn Sie eine Webseite besuchen. Die Cookies werden dann bei jedem darauf folgenden Besuch an die Ausgangswebseite zurückgesendet. Cookies sind nützlich, da sie es einer Webseite ermöglichen, das Gerät eines Nutzers zu erkennen. Weitere Informationen über Cookies können Sie unter: www.allaboutcookies.org und www.youronlinechoices.eu finden.

Cookies erfüllen eine große Anzahl unterschiedlicher Funktionen, sie ermöglichen Ihnen beispielsweise die effiziente Navigation zwischen den Seiten, speichern Ihre Präferenzen und sorgen allgemein für eine bessere Nutzererfahrung. Sie können auch dazu beitragen zu garantieren, dass die Anzeigen, die Sie online sehen, von größerer Relevanz für Sie und Ihre Interessen sind.

Wie verwenden wir Cookies?

Die Cookies auf dieser Webseite tragen zu einer einfachen und reibungslosen Nutzung bei. Wir können Ihnen gewisse Funktionen auf unserer Webseite nur zur Verfügung stellen, wenn Ihr Computer, Tablet oder mobiles Gerät Cookies akzeptiert. Cookies werden dazu verwendet, Ihnen bei der Rückkehr auf unsere Webseite eine bessere Leistung und relevante Informationen zu bieten. Wir können Ihnen zum Beispiel Inhalte auf der Grundlage Ihrer Surfgewohnheiten oder Ihres Standorts anbieten. Wir verwenden auch Cookies, wenn Sie sich registrieren oder anmelden, damit die Webseite Sie während Ihres gesamten Besuchs erkennen kann. Cookies werden jedoch nicht für die Speicherung Ihrer persönlichen Informationen verwendet. Sie können die Cookies von Essense Designs jederzeit löschen oder verwalten. Eine Anleitung dazu finden Sie unten.

Geht es nur um Cookies?

Wir verwenden auch Local Shared Objects (oder Flash-Cookies), die demselben Prinzip folgen wie normale Standardcookies, da sie es ermöglichen, dass Informationen auf einem Gerät eines Nutzers gespeichert werden.

Transparente GIF-Dateien oder Web-Beacons können verwendet werden, um ein Cookie an Ihren Browser zu schicken. Sie können auch im E-Mail-Marketing verwendet werden, um dem Sender anzuzeigen, ob eine E-Mail geöffnet wurde.

Die auf dieser Webseite verwendeten Cookies wurden nach den Kategorien der Cookie-Richtlinien der Internationalen Handelskammer des Vereinigten Königreichs eingeteilt.

Kategorie 1: Unbedingt notwendige Cookies

Diese Cookies spielen eine wesentliche Rolle dabei, Ihnen zu ermöglichen, sich auf der Webseite zu bewegen und deren Funktionen wie den Zugang zu gesicherten Bereichen der Webseite zu nutzen. Ohne diese Cookies können Leistungen, die auf Ihren Wunsch erfolgen, wie z.B. die Registrierung, nicht geliefert werden. Diese Cookies ermöglichen Dienste, nach denen Sie spezifisch verlangt haben.

Kategorie 2: Performance Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen über die Webseitennutzung eines Besuchers, welche Seiten die Besucher beispielsweise am häufigsten aufrufen und ob sie Fehlermeldungen von Webseiten erhalten. Diese Cookies sammeln keine Informationen, mit denen ein Besucher identifiziert werden kann. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen sind zusammengeführt und daher anonym. Sie werden lediglich verwendet, um das Funktionieren der Webseite zu optimieren. Web Analytics gehören zu dieser Kategorie.

Kategorie 3: Funktionalitätscookies

Diese Cookies ermöglichen es der Webseite, die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen und Auswahl zu speichern (wie z.B. Ihren Benutzernamen, die Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden) und verbesserte, persönlichere Funktionen zu liefern. Diese Cookies können auch dazu dienen, von Ihnen vorgenommene Änderungen an der Textgröße, den Schriftarten und anderen Teilen von Webseiten zu speichern, die Sie personalisieren. Diese können auch dazu verwendet werden, von Ihnen verlangte Services zu liefern, wie das Ansehen eines Videos oder das Kommentieren eines Blogs. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen können anonymisiert werden und sie können nicht Ihre Surfaktivitäten auf anderen Webseiten verfolgen.

Kategorie 4: Targeting-Cookies oder Werbecookies

Diese Cookies werden dazu verwendet, Ihnen für Sie und Ihre Interessen relevantere Werbung zu zeigen. Sie dienen auch zur Beschränkung der Häufigkeit, mit der Sie eine Werbeanzeige sehen, und tragen dazu bei, die Effektivität einer Werbekampagne zu messen. Sie werden üblicherweise von Werbenetzwerken mit der Genehmigung des Webseitenbetreibers gesetzt. Sie speichern Ihren Webseitenbesuch und diese Information wird mit anderen Organisationen wie Werbeunternehmen geteilt. Oft sind Targeting-Cookies oder Werbecookies mit der von der anderen Organisation gebotenen Webseitenfunktionalität verbunden.

Soziale Netzwerke:

Wenn Sie entscheiden, Inhalte von Essense Designs über soziale Netzwerke – wie Facebook und Twitter – zu “teilen”, werden Ihnen möglicherweise Cookies von diesen Webseiten geschickt. Wir haben keinerlei Kontrolle über das Setzen dieser Cookies und raten Ihnen daher, die Drittanbieterwebseiten auf weitere Informationen über ihre Cookies und deren Verwaltung zu überprüfen.

Wie kontrolliere/lösche ich Cookies?

Sie können Cookies blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers aktivieren, die es Ihnen ermöglichen, das Setzen von Cookies abzulehnen. Wenn Sie jedoch Ihre Browser-Einstellungen dazu verwenden, alle Cookies (einschließlich der unbedingt notwendigen) zu blockieren, werden Sie möglicherweise nicht in der Lage sein, alle bzw. bestimmte Teile unserer Webseite aufzurufen und Ihre Erfahrung wird eingeschränkt.

Besuchen Sie die Webseite “allaboutcookies”, um herauszufinden, wie man Cookies in allen unterschiedlichen Browsern deaktiviert.